Auf fremden Pfaden - BWSC Bourbon Wanderung

Unter dem Motto „Auf fremden Pfaden“ erwanderte sich der BWSC am 09.04.22 den Karl-May-Weg.

Einen Tag zuvor gab es hier im Südwesten von Deutschland noch heftige Schneestürme und keiner der Wanderer hätte mit so einem schönen Tag gerechnet.

 Foto 090422 10 06 27

Unsere Tour startete um 13 Uhr im Sulzbacher Stadtteil Schnappach auf dem Parkplatz am Ende des Schürer Wegs. Die Rundwanderung von 13,4 km wurde in 5 Teilstrecken aufgeteilt und da der BWSC ein Whisky-Club ist, wurde aus der Wanderung über den Karl-May-Weg eine Bourbon-Wanderung.

 Foto 09.04.22 13 49 29

Bourbon war für uns als Scotch Genießer ebenfalls eine Exkursion „Auf fremden Pfaden“.

Ein Bild von Karl-May auf violettem Grund zeigte uns den Weg und zahlreiche Schautafeln informierten über das Leben und die Werke von Karl May.

Foto 090422 19 07 05 1

Am Ende jeder Teilstrecke wartete unser Versorgungsteam mit Wasser, Brezeln, Kuchen und Bourbon. Zu jedem Bourbon gab es, vor dem Verkosten, eine kurze Info zur Geschichte und Herstellung.

Der Karl-May-Weg zeigte uns die schönsten Seiten des Ruhbachtals und die Aromen der ausgewählten Bourbons brachten uns alle zum Staunen.

Foto 090422 17 02 11

Foto 090422 13 53 29

Foto 090422 19 07 21 2

Foto 090422 19 12 24

Es war ein gelungener Tag, der seinen Ausklang bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel Dolfi fand.

Das Resümee der Veranstaltung: Auch jenseits von schottischem und irischem Whisk(e)y, gibt es noch sehr geschmackvolle Regionen die es zu erforschen gilt.

Foto 09.04.22 15 47 00

Verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol
Der Buena Whisky Social Club e.V. und seine Mitglieder setzen sich für den verantwortungsvollen Umgang mit dem Genussmittel Alkohol ein. Alkoholhaltige Getränke sind in unserer Gesellschaft ein traditionsreiches Kulturgut und zu zahlreichen Anlässen und vielen Gelegenheiten verfügbar. Jeder sollte für sich selber verantwortlich handeln und die Entscheidung treffen, ob und wann er alkoholhaltige Getränke konsumiert. Bitte helft insbesondere dabei, unsere Jugend über die Gefahren des Alkoholkonsums aufzuklären und vor dessen Folgen zu schützen.